Cialis | Levitra | Propecia | Prozac | Estrace | Viagra | Zyban

Medikamente:

Potenzmittel
Cialis
Levitra
Viagra
Antidepressiva
Prozac
Klimakterium-Symptome
Estrace
Haarverlust
Propecia
Rauchen aufhören
Zyban

Navigation:

Über uns
Fragen + Antworten
Kontakt
Privacy Policy
Partner
Sitemap
Blog


Acomplia
Acomplia kaufen
Acomplia bestellen
Acomplia kaufen online



 
estrace

Generic Estrace (Estradiol)
Estrace wird verwendet, um Klimakterium-Symptome zu behandeln, die heiße Blitze, und vaginale Trockenheit, das Brennen, und die Reizung einschließen.

 

Packung Preis Pro Pillen Sie Sparen Bestellung
1 mg x 28 pillen €30.63 €1.10 €0.00 In Den Warenkorb Legen
1 mg x 56 pillen €59.41 €1.07 €2.08 In Den Warenkorb Legen
1 mg x 84 pillen €86.33 €1.03 €6.24 In Den Warenkorb Legen
1 mg x 112 pillen €107.68 €0.97 €15.60 In Den Warenkorb Legen
1 mg x 140 pillen €129.03 €0.92 €25.99 In Den Warenkorb Legen
Packung Preis Pro Pillen Sie Sparen Bestellung
2 mg x 28 pillen €51.98 €1.86 €0.00 In Den Warenkorb Legen
2 mg x 56 pillen €93.76 €1.67 €10.40 In Den Warenkorb Legen
2 mg x 84 pillen €139.25 €1.66 €16.38 In Den Warenkorb Legen
2 mg x 112 pillen €174.52 €1.56 €33.27 In Den Warenkorb Legen
2 mg x 140 pillen €207.94 €1.49 €51.99 In Den Warenkorb Legen
Andere Medikamente zu einem günstigen Preis

Allgemeine Anwendung
Oestrogen ist ein durch die Eierstöcke erzeugtes Hormon, spezifische Oestrogen-Rezeptoren werden in verschiedenen Organen gelegen (in der Gebärmutter, der Scheide, der Harnröhre, den Milchdrüsen, der Leber, dem Hypothalamus, der Hypophyse), und stimuliert Entwicklung und Wachstum von Organen des weiblichen Geschlechtes, die von der Pubertät anfangen: Gebärmutter, Eileiter, Scheide, stroma und Dukten von Milchdrüsen, Pigmentation von Brustwarzen und Geschlechtsorganen, Bildung von sekundären sexuellen Eigenschaften des weiblichen Typs, Bildung von epiphyses von Röhrenknochen. Oestrogen ist für die rechtzeitige und regelmäßige Verwerfung des Endometriums verantwortlich, und Blutung, in der endometrial Hyperplasie von Ursachen des Oestrogens der hohen Konzentrationen, Laktation zu unterdrücken, hemmt Knochenresorption. Estrace wird verwendet, um Klimakterium-Symptome zu behandeln, die heiße Blitze, und vaginale Trockenheit, das Brennen, und die Reizung einschließen. Es ist auch der Behandlung von Krebs bei Frauen und Männern und Osteoporose eingesetzt.

Dosierung und Anwendungsgebiet
Nehmen Sie genau wie vorgeschrieben, durch Ihren Arzt, folgen Sie allen Empfehlungen. Estrace Tabletten sollten ergriffen einmal am Tag sein. Bei Frauen, die eine zyklische Therapie verabreicht werden: 23 Tage die Tabletten eingenommen werden, gefolgt von der nächsten 5 Tage ohne Medikamenteneinnahme. Nachdem es den Zyklus erneut. Der klebende Teil des Flecks sollte sticked zu einem haarlosen Teil des Stamms (Hüften, Schulter, aber nicht auf den Brustdrüsen) sein, nichtgeärgerte gesunde Hautlokalisation wählen. Der Klebstoff Teil des Pflasters sollte auf eine unbehaarte Teile des Rumpfes (Hüfte, Schulter, aber nicht auf die Brüste), wählen Sie nicht irritiert gesunde Hautstelle geklebt werden. Ändern Sie den Ort der Putzauftrag einander Woche. Kleben Sie es sofort an die Haut an, nachdem Sie die Schutzschicht entfernt haben und fest drücken Sie an Ihre Haut im Laufe von den wenigstens 10 Sekunden.

Vorsichtsmaßnahmen
Vorher, um Estrace zu nehmen, informieren Ihren Arzt, wenn Sie schwere Blutkrankheiten, Zirkulationsprobleme, ein Hormon-zusammenhängender Krebs (Brustdrüse oder Gebärmutterkrebs), oder übermäßige vaginale Blutung haben. Die langfristige Behandlung durch Estrace kann zu vergrößerter Gefahr des Brustkrebses, Herzanfalls führen, oder streichen, kann nicht in schwangeren Frauen verwendet werden.

Kontraindikationen
Überempfindlichkeit, Schwangerschaft, Östrogen abhängig bösartige Neubildungen, ungewöhnliche oder nicht diagnostizierten Genital-und Uterusblutungen, Thrombophlebitis oder thromboembolischen Erkrankungen im aktiven Phase (mit Ausnahme der Behandlung von Brust-und Prostatakrebs). Vorsicht sollte bei Patienten mit Thrombophlebitis ausgeübt werden, Thrombose oder Thromboembolie (während der philosophischen von Östrogenen in der Geschichte); Familie Hyperlipoproteinämie, Pankreatitis, Endometriose, Erkrankung der Gallenblase in der Geschichte, schweren Leberversagen, Gelbsucht, hepatische Porphyrie, Hyperkalzämie mit Metastasen in den Knochen, die durch Verbindung eines Brustkrebses. Nur zur Behandlung von Brust-und Prostatakrebs: Erkrankungen der Herzkranzgefäße oder Hirnarterien, aktive Thrombophlebitis oder thromboembolischen Erkrankungen.

Mögliche Nebenwirkungen
Häufige Nebenwirkungen sind: Brust oder KopfSchmerzen, , Haarausfall, Schmierblutungen oder Durchbruchblutungen, leichte Übelkeit oder Erbrechen, Magenkrämpfe oder Völlegefühl.Schwerwiegende Nebenwirkungen sind:allergische Reaktionen (Hautausschlag,Nesselsucht, Juckreiz, Atemnot, Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund-,Gesichts-, Lippen oder Zunge), Rückenschmerzen, Brust-Entladung oder Knoten in der Brust; Wade oder im Bein Schmerzen oder Schwellungen,Brustschmerzen,Bluthusten, dunkler Urin, Depressionen, Schwindel, Ohnmacht,Fieber,Gedächtnisstörungen, psychische oder Stimmungsschwankungen,Muskelschmerzen, einseitige Schwäche, Schmerzen oder Schwierigkeiten beim Wasserlassen; anhaltende oder schwere Schmerzen in der Brust oder Zärtlichkeit,persistent oder starke Kopfschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen, starke Bauchschmerzen oder Schwellung; undeutliches Sprechen, plötzliche Atemnot,Sonnenbrand-ähnlicher Hautausschlag, Schwellung der Hände, Beine oder Füße,ungewöhnliche vaginale Blutungen, Ausfluss, Juckreiz oder Geruch, Sehstörungen , Erbrechen, Schwäche oder Taubheit in einem Arm oder Bein, Gelbfärbung der Haut oder Augen.

Wechselwirkung
Oestrogen kann den Metabolismus von cyclosporine hemmen, der zu Zunahme seiner Niveaus im Blut und der Niere und/oder dem Leberschaden führt. Oestrogen ist im Stande, die Gefahr der Leber-Krankheit in durch dantrolene behandelten Patienten zu vergrößern. Bekannt, eine Gerinnsel-Bildung zu betreffen, sollte Estrace sorgfältig zusammen mit warfarin (Coumadin) verwendet werden. Erhöhter Metabolismus und Ausscheidung von Estrace können durch rifampin, Barbitursäurepräparat, carbamazepine (Tegretol), griseofulvin, phenytoin (Dilantin) und primidone festgesetzt werden.

Verpasste Dosis
Wenn Sie fehlten, eine Dosis nehmen es, sobald Sie sich erinnern, aber nicht, wenn es fast Zeit der folgenden Einnahme durch Ihre Liste ist. Wenn Sie fehlten, eine Dosis nehmen es, sobald Sie sich erinnern, aber nicht, wenn es fast Zeit für die nächste Aufnahme durch Ihren Zeitplan. Wenn so Hopser die verpasste Dosis. Wenn so Versäumen Sie die verpasste Dosis. Versuchen Sie nicht, eine verpasste Dosis zusammenzusetzen, einen zusätzlichen nehmend.

Überdosierung
Wenn Sie denken, dass Sie zu viel vom Medikament nahmen, behandeln an die unverzügliche ärztliche Betreuung. Ihre Symptome können als Brechreiz, Emesis, oder vaginale Blutung erscheinen.

Lagerung
Lagern Sie Estrace in einem trockenen dichten Behälter weg vom Sonnenlicht bei der Raumtemperatur zwischen 15-30 C (59-86 F) weg von Kindern und Haustieren.

Haftung
Wir stellen Ihnen nur die allgemeine Information über die Medizin zur Verfügung vor, die nicht alle Anweisungen, möglichen Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfasst. Die Information, die auf dieser Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollen mit Ihrem Gesundheitspflegeberater oder Doktor, der für den Fall verantwortlich ist, übereingestimmt werden. Wir müssen jede Haftung für Schäden ablehnen, die aus einer missbräuchlichen Nutzung von den Informationen auf dieser Seite entstehen kann. Wir sind nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Beschädigung irgendwelcher Art, sowie auch für Folgen Ihrer möglichen Selbstbehandlung nicht verantwortlich.

Wir akzeptieren:

© 2007 www.1onlineapotheke.de | Privacy Policy | Impressum | Disclaimer | AGB
www.1onlineapotheke.de ist keine Online Apotheke. Wir sind ein Kundendienst für die Digitale Apotheek.
Lizenziert von Der Universität von Apothekern des britischen Columbias.